Über Web, Tech, Games, Art,
Code & Design

10. August 2023

Automatische Weiterleitung bei unvollständiger URL in WordPress deaktivieren

WordPress „mag es nicht“, Fehlerseiten anzuzeigen. Deshalb versucht WordPress standardmäßig, URLs zu korrigieren oder zu erweitern und leitet auf auf existierende Seite um.

So wird z.B. aus aus der Eingabe „https://www.fbnfrtg.de/link/“ > „https://www.fbnfrtg.de/links/“.

Das ist grundsätzlich in vielen Fällen praktisch, kann aber auch zu unerwünschten Ergebnissen führen. Wenn z.B. die Seite „Link“ in diesem Beispiel“ einmal existierte, dann aber gelöscht worden ist, ist eine Fehlermeldung möglicherweise sinnvoller als die Weiterleitung auf die Seite „Links“, die vielleicht gar nichts mit dem Thema zu tun hat.

Mit folgendem Code in der functions.php kann dieses „Feature“ deaktiviert werden:

add_filter( 'strict_redirect_guess_404_permalink', '__return_true' );Code-Sprache: JavaScript (javascript)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert